Im Juli 2018 traf sich die Arbeitsgruppe des REAL-Alternatives für LIFE-Projektes, das durch das EU- Umwelt- und Klimaschutzprogramm gefördert wird, zu einem weiteren 3. Projekt-Meeting im IKKE in Duisburg. Das REAL-Alternatives für LIFE-Projekt, eine Erweiterung des bisherigen REAL-Alternatives-Projektes, ist Teil des LIFE-Programmes.

Klick